Spritzguss-Blog

Der Kunststoff – von der Erfindung bis heute

In unserem letzten Blogbeitrag haben Sie erfahren, wie das wichtigste Rohmaterial der Welt gefunden wurde. Ja, man muss schon sagen „gefunden“, denn die wichtigsten Eigenschaften des Kunststoffs haben sich in der Natur selbst entwickelt. Im Naturkautschuk fanden sich Fähigkeiten, die die gesamte westliche Welt begeisterten – und die in den folgenden Jahrhunderten immer wichtiger für die technische Entwicklung wurden. Als dann durch die weltweiten Kriege der Handel mit Kautschuk zum Erliegen kam, begann der Wettlauf der Chemiker. Wer würde es als erster schaffen, ein künstliches Gummi Arabicum herzustellen, das in großen Mengen produziert werden könnte.

Zum Blogbeitrag »

Was ist eigentlich Kunststoff genau?

Nachdem wir in unseren Blogbeiträgen in der letzten Zeit über Neuerungen und Messen berichtet haben, halten wir es jetzt einmal wieder angebracht, zu unseren Ursprüngen zurückzukehren. Schließlich lebt der Kunststoff-Spritzguss von einem Stoff ganz besonders. Natürlich, ohne Kunststoff könnten wir nicht arbeiten und nichts produzieren. Ohne Kunststoff und ohne Spritzguss könnte unsere Welt heute überhaupt nicht mehr existieren. Es stimmt, die Kunststoffe stellen auch ein großes Problem für die Umwelt und die Meere dar, aber es reicht nicht, sich nur auf die problematischen Aspekte eines Themas oder eines Stoffes zu konzentrieren. Kein modernes Leben kann ohne Kunststoff stattfinden. Ohne Produkte wie aus unserem Kunststoff-Spitzguss Betrieb in Untersteppach bei Edling gäbe es keine Autos, Gebäude, ja keine Energieversorgung und keine Nahrungsmittelproduktion. Zum Blogbeitrag »

Spritzguss – wie funktioniert das nochmal?

In unserem Blog haben wir den Prozess des Spritzgießens natürlich schon thematisiert, aber im Gespräch mit Besuchern und neuen Kunden stellen wir doch immer wieder fest, dass Interesse an den Grundlagen der Spritzgussarbeit besteht. Daher fassen wir hier gerne noch einmal einige der Grundbegriffe und den groben Ablauf im Kunststoff Spritzguss zusammen.
Zum Blogbeitrag »