Spritzgussteile von Stocker Kunststoff: Spitzenprodukte aus Edling bei München

Der Spritzguss stellt seit vielen Jahren eine kostengünstige und hoch bewährte Technik für die Erzeugung vieler Produkte aus Kunststoff dar. Die Stocker Kunststoff GmbH in Edling bei München hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Ihre Wünsche und Vorstellungen für perfekte Spritzgussteile Ihrer Wahl in eine preiswerte und schnelle Umsetzung zu bringen. Wir sind seit der Entwicklung der modernen Spritzgusstechnik erfolgreich am Markt und haben in vielen Jahrzehnten nahezu jede Art und Formteile aus dem Spritzguss kennengelernt und realisiert.

Erfahren Sie mehr über den Spritzguss und die Kunststoffprodukte bei Stocker.

• Moderne Spritzgussteile gleich in Ihrer Nähe
• Von der Kunststoff-Auswahl bis zur Entnahme aus dem Werkzeug
• Schneller, zuverlässiger und preiswerter Werkzeugbau
• Konstruktion und Fertigung auf höchstem Niveau
• Weitere Fragen für die Produktion im Spritzguss

Spritzguss Spritzgussteile München

Moderner Spritzguss gleich in Ihrer Nähe

Die Bandbreite in unserer Produktion für Formteile aus Kunststoffen aller Art ist groß. So lassen sich mit den modernen Maschinen Spritzgussteile zwischen 0,1 Gramm und 250 Gramm Gewicht herstellen. Dabei wird natürlich ganz verschiedenartiger Kunststoff verwendet. Wir produzieren als Hersteller Spritzgussteile für die unterschiedlichsten Branchen und Unternehmen, die jeweils eigene Bedarfe an den Spritzguss haben. So fertigen wir Kunststoff-Produkte für die Spielzeugindustrie, den Maschinenbau, die Elektroindustrie bis hin natürlich zu den Hausgeräteherstellern. Unser kostengünstiger Standort bei Edling in der Nähe von München bietet dabei einige Vorteile. Wir sind von München und den Städten in der Umgebung aus schnell und einfach zu erreichen. Gerade für Erstaufträge sind diverse technische Vorgespräche und ein enger Kontakt wichtig. Je nach Ausgangslage können diese entweder bei Ihnen oder in unseren Räumen stattfinden.

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Spritzguss – von der Kunststoff-Auswahl bis zur Entnahme aus dem Werkzeug

Bis zur pünktlichen Fertigung und Auslieferung Ihrer Gussteile in hoher Qualität sind einige technische Fragen zu klären und manchmal ist auch umfassende Beratung nötig. Natürlich beschäftigen Sie Fachkräfte, die sich hervorragend mit der spezifischen Bedarfssituation im Unternehmen auskennen. Dennoch ist eine gründliche Beratung und Planung bzgl. Ihrer Spritzgussteile und der eingesetzten Verfahren das A und O für eine erfolgreiche Produktion. Die genaue Analyse Ihres Bedarfs und damit eine realistische Listung der Ansprüche an das Spritzgussteil und die eingesetzten Kunststoffe stehen meist am Anfang. Dann folgt die Auswahl der passenden Kunststoffe für die Fertigung. Die Reihe der unterschiedlichen Thermoplaste und Elastomere für die Herstellung und das Spritzgießen ist lang. Heute stehen etwa 90.000 verschiedene Arten an Kunststoffen und Kunststoff-Mischungen zur Verfügung, die sich in ihren Eigenschaften teils drastisch unterscheiden. Die Produkte aus dem Spritzguss werden ständig komplexer.

Schnell, zuverlässig und preiswert

Polypropylen, Polycarbonat, Acrylglas, Polystyrol oder Polyamid sind wohl die bekanntesten Kunststoffe. Jedoch gilt natürlich: Je spezifischer Ihr Anspruch an die fertigen Produkte und ihre Qualität ist, desto gründlicher muss die Materialauswahl und das jeweilige Verfahren für die Herstellung der Spritzgussteile geplant werden. Mit den ermittelten Daten wird für jede Produktion im Werkzeugbau bei unserem Partner ein eigenes Werkzeug gefertigt. Der Begriff Werkzeug bezeichnet bei der Herstellung der Kunststoff-Gussteile die Hohlform, in die der Kunststoff eingebracht, geformt und verfestigt wird. So ein Werkzeug kann beliebig komplex werden, daher wird eine Konstruktion heute mit 3D-CAD vorgenommen. Nach dem Auswurf aus dem Werkzeug können die Produkte schließlich entnommen, weiterbearbeitet, gelagert und verpackt werden.

Konstruktion und Fertigung auf höchstem Niveau

Jedes Spritzgussteil hat spezifische Abmessungen und soll unter ganz bestimmten Bedingungen der Temperatur, des Drucks und der Zugkräfte standhalten. Vielleicht soll es Hohlräume enthalten oder aus verschiedenen Komponenten bestehen, um ganz bestimmte technische Anforderungen zu erfüllen. Diese und viele weitere technische Fragen entscheiden über die Auswahl der Kunststoffe, das Spritzgussverfahren, den Präzisionsgrad und damit auch über die benötigte Spritzgussmaschine für das Spritzgießen. Die Stocker Kunststoff GmbH verfügt als Hersteller für Spritzgussteile über neun verschiedene moderne Spritzgussmaschinen, die nahezu jede technische Situation meistern und jede gewünschte Qualität der Spritzgussteile sicherstellen.

Weitere Fragen für die Produktion im Spritzguss

Welche Stückzahlen Ihrer Spritzgussteile brauchen Sie zu welchem Zeitpunkt? Ist eine Zwischenlagerung wirtschaftlicher oder lohnt sich die phasenweise Produktion? Dabei spielen speziell bei einem auftragsbedingten Adhoc-Bedarf die Lieferwege eine große Rolle. Nach München sind unsere Spritzgussteile kostengünstig und kurzfristig zu liefern. Für unsere Kunden im weiteren deutschen Raum eignen sich häufig andere Modelle.

Nehmen Sie bitte jederzeit Kontakt zu uns auf. Verwenden Sie das Kontakt-Formular, oder rufen Sie einfach einmal durch. Auf Wunsch lassen wir Ihnen gerne eine Auswahlliste unserer Spritzgussteile zukommen, damit Sie sich im Vorfeld über die Bandbreite unserer Arbeit im Unternehmen informieren können. Als regelmäßig Iso-zertifizierter Betrieb erheben wir höchste Ansprüche an unser Qualitäts- und Zeitmanagement. Unser Preis-Leistungsverhältnis bei Spritzgussteile überzeugt die Kunden seit über 60 Jahren. Die Stocker Kunststoff GmbH aus Edling bei München produziert gerne auch für Sie – bedarfsgerecht und preiswert. Spritzgussteile in höchster Präzision und Qualität.

 Weitere Informationen: