Die Kunststoffe bei der Stocker Kunststoff GmbH

Wir hatten Ihnen in den letzten Newsbeiträgen berichtet, wie sich aus den ersten Erfahrungen und Experimenten der Menschen mit elastischen Stoffen langsam die Erkenntnis bildete, dass man solche Stoffe wohl auch selber herstellen könnte. Ging es in den ersten Jahrzehnten der Arbeit im 19. Und 20. Jahrhundert noch darum die natürlich vorkommenden Stoffe wie den Kautschuk zu bearbeiten und in seinen Eigenschaften zu erweitern, führten die wissenschaftlichen Forschungen solcher klugen Köpfe wie Hermann Staudinger (1881 – 1965) dazu, dass man der chemischen Zusammensetzung dieser Stoffe auf den Grund gehen konnte.
Lesen Sie nun die ganze News »

Der Kunststoff – von der Erfindung bis heute

In unserem letzten Newsbeitrag haben Sie erfahren, wie das wichtigste Rohmaterial der Welt gefunden wurde. Ja, man muss schon sagen „gefunden“, denn die wichtigsten Eigenschaften des Kunststoffs haben sich in der Natur selbst entwickelt. Im Naturkautschuk fanden sich Fähigkeiten, die die gesamte westliche Welt begeisterten – und die in den folgenden Jahrhunderten immer wichtiger für die technische Entwicklung wurden. Als dann durch die weltweiten Kriege der Handel mit Kautschuk zum Erliegen kam, begann der Wettlauf der Chemiker. Wer würde es als erster schaffen, ein künstliches Gummi Arabicum herzustellen, das in großen Mengen produziert werden könnte.

Lesen Sie nun die ganze News »

Scroll Up